Informationsveranstaltung „KommmiT – Kommunikation mit intelligenter Technik“

Die Quartiers-Initiative „Heslach im Blick – Wohnen und Leben im Quartier“ lädt alle Seniorinnen und Senioren sowie bürgerschaftlich engagierten Stuttgarter herzlich ein zur Vorstellung und Demo-Präsentation mit praxisbezogener Einführung des Netzwerk-Projektes
KommmiT – Kommunikation mit intelligenter Technik:

KommmiT stellt Senioren/innen in Stuttgart auf komfortable Weise Informationen zum Alltag und zu Veranstaltungen im Stadtteil zur Verfügung. Auch das in Kontakt bleiben mit anderen Menschen wird erleichtert. KommmiT steht für „Kommunikation mit intelligenter Technik“ und funktioniert über eine App für Tablet-Computer.

In der App werden Informationen zu unterschiedlichen Themen angezeigt. Die Nutzer/innen können E-Mails schreiben, Kurznachrichten versenden und auch mit Bildübertragung telefonieren. An einem digitalen „Schwarzen Brett“ können sich alle Nutzer/innen austauschen sowie Gemeinschaftsaktivitäten und Veranstaltungsvorschläge einbringen. Angebote vor Ort und Dienstleistungen für Zuhause können über die App einfach gefunden und beauftragt werden. Ein weiteres Einsatzfeld ist die Unterstützung im Alltag, z. B. bei Behördengängen etc.
KommmiT-Begleiter/innen unterstützen die Senioren/innen und führen sie individuell in die neue Technik ein. Auch Gruppenschulungen werden angeboten. Senioren/innen, die an KommmiT teilnehmen, werden individuell und kostenfrei im Umgang mit einem Tablet und der App begleitet. Maßgebend ist hierbei das eigene Tempo. Aus den vielfältigen Angeboten der KommmiT-App lassen sich Themenbereiche, die jeden Teilnehmenden persönlich interessieren, zusammenstellen. So bleibt die App übersichtlich und leicht zu bedienen.
Für ein einfaches Kennenlernen und Ausprobieren der KommmiT-Angebote wird gerne ein Tablet ausgeliehen.
Menschen, die sich bürgerschaftlich engagieren möchten, finden in KommmiT ein sinnvolles Betätigungsfeld. Als KommmiT-Begleiter/in leiten sie Senioren/innen an, ein Tablet und die KommmiT App zu nutzen. Bürgerschaftlich Engagierte erhalten für ihre Tätigkeit kostenfreie Schulungen und können dadurch ihre technischen und sozialen Kompetenzen vertiefen. Durch den Kontakt mit anderen Menschen und die Veranstaltungsangebote wird auch das eigene soziale Netzwerk erweitert.
Wer mitmachen möchte, ist zu unserer Informationsveranstaltung am 21. September 2017 ab 17.00 Uhr im Gebrüder Schmid Zentrum des Generationenhauses Heslach herzlich eingeladen.

Mehr über KommmiT finden Sie im Infoflyer KommmiT-Flyer.pdf und auf unserer Homepage http://www.kommmit.info.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.