Befragung zum Stuttgarter Sozialmonitoring

Das Stuttgarter Sozialmonitoring bietet eine Fülle an Daten über die Lebensverhältnisse in den Stadtbezirken und -stadtteilen. Wir Stadtteilvernetzer Stuttgart haben im Rahmen eines Treffens 2021 zusammen mit der Stadtplanung Stuttgart über dieses Datenangebot der Stadt informiert.

Nun führt die AG Sozialmonitoring der Stadt Stuttgart in Zusammenarbeit mit einem Wissenschaftlichen Mitarbeiter der HafenCity Universität Hamburg eine Befragung unter aktiven wie potenziellen Nutzer:innen des Sozialmonitoring Stuttgart durch. Ziel ist es, Rückmeldungen und Einschätzungen zu Inhalten, Anwendungsbereichen, Bedarfen und Weiterentwicklungspotenzialen des Stuttgarter Sozialmonitorings  zu erhalten.

Adressat:innen der Online-Umfrage sind alle, die das Sozialmonitoring Stuttgart bereits nutzen oder diejenigen, bei denen es aufgrund ihres Aufgabenprofils fachliche Berührungspunkte gibt, die aber aktuell (noch) keine aktiven Nutzer:innen sind. Die Befragung findet über den folgenden Link statt: https://www.soscisurvey.de/sozialmonitoringstuttgart/ Zeitaufwand: durchschnittlich ca. 10-15 Minuten.

Ansprechpartnerin: Sabrina Pott, Sozialplanung Stuttgart.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.